Bestellen
Reservieren

25 Jahre dieci - ein Einblick in die Geschichte

25 Jahre dieci - ein Einblick in die Geschichte

Frisches und naturbelassenes Essen hat bereits früh seine Sinne für qualitativ hochstehende Produkte geschärft und somit sein späteres Erfolgskonzept geprägt. Auf einem Bauernhof in der Umgebung Roms aufgewachsen, zog es Rocco Delli Colli, Gründer des dieci, mit 18 Jahren in die Schweiz.

»Ich lebte lange nach der arte dell’ozio - die Kunst des Nichtstuns«. Woraus er auch seine Philosophie schloss. Aus wenig das Beste machen. Aus Einfachem etwas Besonderes und Einmaliges schaffen.

Vor rund 25 Jahren eröffnete der heute 54-jährige dann das erste Ristorante dieci, genannt »dieci Bar & Pizza« in Rapperswil. 15 Sitzplätze zählte das kleine Lokal. Bei Weitem nicht genug, wie er bald feststellen musste. Die Leute standen vom ersten Tag an Schlange, warteten fast eine Stunde auf ihre Pizza.

Lesen Sie auf der Jubiläumsseite weiter, wie es weiterging!

Zurück